Bericht Nuevo Portil 11 – 18 März 2018

Bericht Nuevo Portil 11 – 18 März 2018

Gut gelaunt und hochmotiviert und zum Teil leicht angeschlagen von der Wintergrippe traf sich die 1. Andalusien-Gruppe am Sonntag, den 11. März am Flughafen in Düsseldorf. Nach einem frühen Flug war die Gruppe gegen Mittag im Hotel, wo sie sich nach einem frühen Start ausruhen konnten.

Tag 1 begann wie immer auf der Driving Range. Für die meisten waren das die ersten Schläge in diesem Jahr. Ab 13:00 Uhr ging es dann endlich los. In Begleitung von Mark spielten die 12 Teilnehmer den Platz am Hotel. Trotz „leichtem“ Wind spielten sie sich bis zu Loch 10 durch, wo wie so oft ein kleines Buffet wartete, liebevoll von Siggi vorbereitet. Nach Tapas und Co ging es dann weiter. 

Es wurde die ganze Woche fleißig trainiert und gespielt, mit und gegen die Elemente. Zum ersten Mal seit 2015 konnte auch die erste Gruppe auf El Rompido spielen -  die spielerische Herausforderung erleben. Mit Golftasche und Lunchpaket  a la Siggi gingen dann alle los. Gut gelaunt und ohne großen Ballverlust meisterte die Gruppe El Rompido in einer Top Zeit von 4 Stunden und 37 Minuten.  „So wird Ready Golf gespielt.“  Well done everyone!

Donnerstag war ein freier Tag anberaumt, der zum Relaxen, Golfspielen für ganz Harte oder zum Ausflug nach Sevilla genutzt wurde.                                                                                              

Der letzte Tag war wirklich bescheiden vom Wetter her, es wollten nur zwei auf die Runde und der Trainer gleich mit.

Während die drei sich durchkämpften organisierte Siggi ein Doppelkopf Nachmittag, dann wurden statt Bälle Karten gekloppt.                                                                                                                                  
Es dauerte nicht  lange… dann kloppte es auch an der Tür. Beate und der Trainer kamen triefend nass vom Platz zurück. Nur Hardcore Helge blieb draußen und kloppte seine Bälle im strömenden Regen bis zu Loch 19 durch. Starke Leistung!

Trotzdem war auch diese Woche sehr erfolgreich und alle hatten viel Spaß.

Wir hoffen, dass wir im nächsten Jahr viele von Euch wiedersehen werden.

andalusien (1)andalusien (1)andalusien (1)andalusien (1)andalusien (1)andalusien (1)andalusien (1)